+49 (0)5351 1275750 info@nails-spa.com

Permanent Make-Up

Perfekt geschminkt – Wake up in your Make-Up

Natürlich schöne Lippen, Augenbrauen und Lidstriche bringen Ihre natürliche Schönheit jeden Tag mehr zur Geltung.

Natürliche Farben und feinste Linienzeichnung formen Ihren individuellen Stil.

Dezent, natürlich, ohne Übertreibungen oder perfekt, ausdrucksstark nach ihren genauen Vorgaben.

In jedem Fall individuell auf Sie abgestimmt und bleibend. Beim Essen, beim Sport oder in einem Meeting – das Make-up hält und Sie sehen immer top aus!

Augenbrauen – Feinste Härchen oder perfekte Schattierung

Die Augenbrauen sind der Rahmen für Ihr Gesicht. Sie geben dem Gesicht Form und Struktur. Perfekte Augenbrauen lassen Sie stets gepflegt und wach aussehen. Je feiner und präziser die Härchen pigmentiert werden, umso schöner und natürlicher wird das Permanent Make-up aussehen.

 

Für noch feiner und natürlichere Härchen arbeiten wir mit der Methode Diamantblading. Hierbei werden mit einem sehr fein geschliffenem Diamanten die Farbpigmente in die Haut gebracht.

Die feine Härchenoptik sieht so natürlich aus, dass sie nicht mehr als ein Permanent Make-up erkennbar ist.

Je nach gewünschtem Endergebnis wird mit einer der folgenden Techniken gearbeitet: Permanent Make-Up mit Maschine, Microblading oder Diamantblading.

Lidstrich

Eine feine Linie entlang der Wimpern, die so genannte Wimpernkranzverdichtung öffnet den Blick und lässt die eigenen Wimpern voller wirken. Die Alternative, ein dekorativer, deutlich sichtbarerer, stärkerer Lidstrich ist eher etwas für Damen, die es gewohnt sind, sich jeden Morgen perfekt zu schminken.

Lippen

Jede Frau träumt von sinnlich schönen Lippen. Dieser Traum wird für Sie Wirklichkeit. Sie wachen jeden Morgen mit perfekt geformten Lippen auf, in Ihrer absoluten Wunschfarbe. Von ganz zart und natürlich bis knallrot und ausdrucksstark – Sie haben die Wahl.

Übrigens: Selbstverständlich können Sie mit einem Permanent Make-up der Lippen auch hin und wieder einen andersfarbigen Lippenstift tragen – Sie werden es nur meistens gar nicht mehr wollen!

Um ein immer perfekt aussehendes Permanent Make-Up zu gewährleisten wird empfohlen, regelmässig nach zu pigmentieren.

Die Preise für das Auffrischen werden individuell nach Aufwand abgerechnet.

Fragen & Antworten

 

TUT ES WEH?

Das Schmerzempfinden ist sehr individuell und von Kundin zu Kundin verschieden. Durch unsere spezielle Spanntechnik dringt die Nadel sehr sanft in die Oberhaut ein. Mitunter spüren Sie lediglich ein leichtes Kratzen. Bereits beim zweiten Termin hat sich die Haut darauf eingestellt und reagiert nicht mehr so sensibel. Auf Wunsch dürfen wir in unserer Praxis für Permanent Make-up gezielt lokale Anästhesiecreme einsetzen. Dann ist der Schmerz, sofern vorhanden, nahezu ausgeschaltet. Hierbei verwenden wir eine speziell für uns angefertigte Lidocain/Tetracain-Mischung aus der Apotheke. Durch diese Lokalanästhesie ist der Schmerz vollkommen ausgeschaltet. Sie können sich einfach entspannen.

 

WIE LANGE DAUERT ES?

Augenbrauen 2-3 Stunden

Oberlid ca. 1 Std.

Unterlid ca. 1 Std.

Lippen ca. 1,5-2,5 Std.

Nacharbeiten ca. je 1 Std.

Beratungstermin 15-20 Min.

 

VORHER DIE AUGENBRAUEN ZUPFEN ODER ABRASIEREN?

Bitte nicht. Je mehr eigene Härchen vorhanden sind, desto besser wird das endgültige Ergebnis. Nachdem ich Ihre Augenbrauen perfekt vorgezeichnet habe, appliziere ich mit dem Liner mikrofeine Härchen in Ihren Augenbrauenbogen, um die Natur so getreu wie möglich nachzuahmen. Schließlich soll das Ergebnis ganz natürlich und wie gewachsen aussehen. Härchen, die nicht in diese perfekte Form passen, zupfe ich fachgerecht aus oder schneide sie kurz, wenn sie zu lang wachsen. Auf keinen Fall rasiere ich Ihre Augenbrauen vor oder nach der Behandlung komplett ab. Das würde ich niemals tun und auch nicht empfehlen!

 

WIE LANGE HÄLT ES?

Ein Permanent Make-up ist keine Tätowierung. Es handelt sich hierbei um eine Farb-Pigmentierung der obersten Hautschicht. Daher hält sie, je nach Hautbeschaffenheit, Alter und Vorlieben der Kundin (Aufenthalt in der Sonne etc.), ca. 1 bis 3 Jahre. Daher empfehlen wir jährlich eine Auffrischung. Dadurch erreichen Sie ein immer gleich bleibendes Aussehen Ihres feinen Permanent Make-up.

 

WARUM IST ES SO TEUER?

Sicherlich bekommen Sie ein Permanent Make-up woanders auch günstiger. Aber nicht unbedingt besser. Der Preis bemisst sich nicht allein nach der Ausbildung und Professionalität der Linergistin, dem benutzten Gerät und den verwendeten Farben. Er wird auch nach dem Aufwand kalkuliert. Eine präzise Vorzeichnung, die exakt zu Ihrem Gesicht und Ihrem Stil passt, braucht Zeit. Das geht nicht für kleines Geld auf die Schnelle. Für Ihr persönliches Permanent Make-up studiere ich Ihre individuellen Merkmale und zeichne sehr sorgfältig vor. Sie werden verblüfft sein, wie gut Sie aussehen können! Erst jetzt, wenn Sie von der präzisen Vorzeichnung begeistert sind, starte ich das eigentliche Pigmentieren. Diese Sorgfalt und Präzision ergeben Ihr perfektes Permanent Make-up! Das Ergebnis ist es Ihnen garantiert wert, mit Sicherheit!

 

WARUM HÄLT DIE FARBE MANCHMAL NICHT?

Es kann passieren, dass die Farbe nach dem 1. Arbeiten noch nicht optimal hält. Manchmal geht beim Verheilen auch sehr viel Farbe verloren. Das kann verschiedene Gründe haben. Beispielsweise Medikamenteneinnahme. Bitte nehmen Sie auf keinen Fall Aspirin oder blutverdünnende Medikamente 24 Stunden vor der Pigmentierung ein. Wir empfehlen auch, auf den Alkoholgenuss am Abend zuvor zu verzichten. Auch Solarienbesuche kurz vor der Pigmentierung sind nicht von Vorteil. Es ist auch nicht empfehlenswert, sich während der Periode ein Permanent Make-up erarbeiten zu lassen. In diesem Fall hält die Farbe ebenfalls nicht sehr gut. Nach dem 2. Pigmentiertermin ist die Farbe gut eingearbeitet – sofern Sie sich an unsere ausführlichen „Pflegehinweise“ gehalten haben. Diese geben wir Ihnen im Anschluss an die Behandlung mit.

 

LÖSEN DIE FARBEN ALLERGIEN AUS?

Sowohl die Mikropigmentiergeräte als auch die Farben, mit denen ich arbeite, werden in Deutschland entwickelt und produziert. Die Farbpigmente bestehen zum Teil aus anorganischen (Eisenoxiden, Carbon schwarz, Manganviolett und Titaniumdioxiden) und aus organischen Pigmenten. Alle Farben haben Lebensmittelqualität. Auf Wunsch gebe ich Ihnen eine Liste der Inhaltsstoffe der Farbe, die wir gemeinsam für Ihr Permanent Make-up ausgesucht haben. Selbstverständlich mache ich bei Allergikern nach Vorlage des Allergieausweises auf Wunsch auch gerne vorab einen Allergietest. Sie werden Verständnis dafür haben, dass wir für diese Sonderleistung eine Gebühr von 50,00 Euro berechnen. Sprechen Sie mich einfach an!

Alle Farben, die ich zum Pigmentieren mit der Maschine verwende, sind in Deutschland hergestellt worden. Diese Farben unterliegen strengen, medizinischen Kontrollen. Sie werden von Hautärzten und Allergologen regelmäßig dermatologisch (am Menschen!) geprüft und zertifiziert. Dabei schneiden die Farben von Purebeau regelmäßig mit „sehr gut“ ab.